westfaelisch-italienisches-geniessen
westfaelisch-italienisches-geniessen

Teutoschleife "Heiliges Meer"

 

Die Wanderung ums "Heilige Meer" ist eine weitere Wanderung der "Teutoschleifen" im Tecklenburger Land.
Die Strecke beginnt in Ibbenbühren-Uffeln am Ringhotel M...utter Bahr, wo man auch sehr gut parken kann.
Die Strecke ist etwa 10km lang und führt sehr malerisch über Wald und Forstwege. Ein Teil des Weges führt durch eine wunderschöne Heidelandschaft.
Das Gebiet mit seinen Seen, Gräben, Mooren und Feuchtwiesen ist ein Paradies für Wasserfloh, Sonnentau und Libelle – und für Wanderer.
Das "Heilige Meer" ist vor etwa tausend Jahren entstanden und liegt fast schon verwunschen in der Landschaft.
Die Strecke ist fach und sehr schön zu gehen.
Wir sind mit dem Uhrzeigersinn gelaufen, so dass wir am Ende noch ein Stück am Mittellandkanal entlang gehen konnten. Überhaupt bietet der Rundweg eine tolle Abwechselung der landschaftlichen Sehenswürdigkeiten.
Wie alle Wege der Teutoschleifen, ist auch dieser sehr gut ausgeschildert.
Wer möchte kann unterwegs auch noch das Naturkundemuseum "Heiliges Meer" besuchen.
Da das Wetter heute mitgespielt hat, war es eine wirklich tolle Wanderung, bei der wir uns viel Zeit gelassen haben, da es viel zu sehen gab.

 

Liebe Grüsse

 

Patrizia und Torsten

 

Infos:

 

http://www.teutoschleifen.de/teutoschleifen/heiliges-meer.html

 

GPX Datei:

Heiliges_Meer.gpx
GPS eXchange File [26.3 KB]

Neuester Beitrag

Blätterteig-Pastete mit Schinken-Füllung Blätterteig-Pastete mit Schinken-Füllung
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Patrizia Solito / Torsten Mathiak