westfaelisch-italienisches-geniessen
westfaelisch-italienisches-geniessen

Teutoschleife "Tecklenburger Bergpfad"

Hallo!

 

Heute waren wir in Tecklenburg unterwegs und haben den "Tecklenburger Bergpfad" erwandert.
Er gehört zu den "Teutoschleifen". Das sind 5 sehr schön zu gehende Rundwanderwege.
Gestartet sind wir am Parkplatz Münsterlandblick, vorbei am Bismarckturm geht es dann in den Wald. Man läuft ein Stück auf dem Hermannsweg, ehe man dann einem Waldlehrpfad folgt. Das ist sehr aufschlussreich und schön anzuschauen....
Von dort aus geht es hinauf zur Waldkapelle Holthausen, durch einen wirklich schönen Mischwald.
Am Ort Brochterbeck verlässt man kurz den Wald und läuft entlang einiger Wiesen und eines Golfplatzes.
Am letzten Streckendrittel geht es wieder in den Wald, entlang des "Rolandgrabes" zum Hexensteig. Der hat es auch wirklich in sich. Der Steig führt zurück nach Tecklenburg und zum Ausgangspunkt der Rundwanderung. Für den Hexensteig sollte man schon gut bei Puste sein, denn es geht dort derbe steil nach oben.
Zum Abschluss haben wir uns in der malerischen Innenstadt einen Flammkuchen im schönen "Lindenhof Café" gegönnt.
Tecklenburg ist übrigens auch ohne Wanderung einen Besuch wert.
Insgesamt war es eine wirklich tolle Wanderung, die wir sicher noch einmal wiederholen werden.

 

Liebe Grüsse

 

Patrizia & Torsten

 

Info:

 

http://www.teutoschleifen.de/teutoschleifen/tecklenburger-bergpfad.html

 

 

Tecklenburger_Bergpfad.gpx
GPS eXchange File [46.9 KB]

Neuester Beitrag

Blätterteig-Pastete mit Schinken-Füllung Blätterteig-Pastete mit Schinken-Füllung
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Patrizia Solito / Torsten Mathiak