westfaelisch-italienisches-geniessen
westfaelisch-italienisches-geniessen

Blumenkohlcremesuppe

Zutaten für 4 Personen:

 

4 Schalotten

1 Blumenkohl

200g mehlig kochende Kartoffeln

etwas Butterschmalz

1400ml Gemüsebrühe

200ml Schlagsahne

Salz

Pfeffer

Bacon

etwas Basilikum

 

Zubereitung:

 

Die Schalotten würfeln. Den Blumenkohl putzen, 3 schöne Röschen beiseitestellen, den Rest kleinwürfeln. Die Kartoffeln schälen und ebenfalls kleinwürfeln.

 

In einem Topf die Schalotten in etwas Butterschmalz glasig dünsten. Den Blumenkohl und die Kartoffeln kurz mit anschwitzen. Die Brühe und die Sahne dazugeben, aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 25Min. garen.

 

Inzwischen die Blumenkohlröschen in Scheiben schneiden und in etwas Butterschmalz braten.

Ebenfalls ein paar Scheiben Bacon braten.

 

Die Suppe jetzt pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken mit dem Speck und den gebratenen Röschen garnieren.

 

Guten Appetit

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Patrizia Solito / Torsten Mathiak