Chicken-Chickpea-Pot – Hähnchen mit Kichererbsen in Tomatensuppe
Chicken-Chickpea-Pot – Hähnchen mit Kichererbsen in Tomatensuppe
westfaelisch-italienisches-geniessen
westfaelisch-italienisches-geniessen

Chicken-Chickpea-Pot
(Hähnchen mit Kichererbsen in Tomatensuppe)

Zutaten:

 

250 g Kichererbsen (Dose, Abtropfgewicht)

200 g Hähnchenbrust

1 rote Zwiebel

2 EL Olivenöl

Salz

Pfeffer

200 g stückige  Tomaten

400 ml Geflügelbrühe

1 TL Harissa

Saft von ½ Zitrone

4 Stiele Koriander oder glatte Petersilie

 

 

Zubereitung:

 

Das Hähnchenfleisch in mundgerechte Stücke schneiden und die Zwiebel würfeln.

 

In heißem Öl in einer Pfanne anbraten und ca. 5 Min. unter Rühren leicht bräunen lassen. Harissa dazugeben, salzen und pfeffern. Dann abgetropfte Kichererbsen , Tomaten und Brühe hinzufügen. Alles verrühren. Ca. 15 Min. köcheln lassen. Zum Schluss mit Zitronensaft und Koriander abschmecken.

 

Fertig.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Patrizia Solito / Torsten Mathiak