westfaelisch-italienisches-geniessen
westfaelisch-italienisches-geniessen

Ciabatta-Tomaten-Auflauf mit Parmesanguss

Zutaten:

 

4 EL Olivenöl

200g Ciabatta

300g Kirschtomaten

50g Parmesan

2 Knoblauchzehen

etwa 12 Basilikumblätter

4 Eier

50g Doppelrahmfrischkäse

125g Mozzarella

Salz, Pfeffer, Oregano

 

Zubereitung:

 

Den Ofen auf 225 Grad vorheizen.

Eine flache Auflaufform mit etwas Olivenöl ausstreichen.

Das Ciabatta in kleinere Würfel schneiden und die Kirschtomaten halbieren.

Brot und Tomaten mischen und in der Aufflaufform verteilen. Mit 4EL Olivenöl beträufeln und für 5 Minuten in den heissen Ofen stellen.

 

In der Zwischenzeit die Eier und den Frischkäse verquirlen. Den Parmesan reiben, den Basilikum hacken, den Knoblauch pressen und ebenfalls zur Eimasse geben.

Mit Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken.

 

Die Form jetzt aus dem Ofen nehmen und die Eimasse über die Tomaten und das Ciabatta verteilen.

Alles für weitere 15 Minuten in den auf 180 Grad heruntergestellten Ofen geben.

5 Minuten vor Ende der Garzeit den in dünne Scheiben geschnittenen Mozzarella auflegen und mit gratinieren.

 

Nach dem Garen noch ein paar Basilikumblätter obenauf legen.

 

Guten Appetit

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Patrizia Solito / Torsten Mathiak