westfaelisch-italienisches-geniessen
westfaelisch-italienisches-geniessen

Kartoffelsuppe

Zutaten für 6 Personen:

 

1 Bund Suppengrün

2 Schalotten

1 grosse Knoblauchzehe

1kg Kartoffeln

150g Schinkenspeck

frischer Thymian

Salz

Pfeffer

Paprikapulver

1 EL Tomatenmark

6 Wiener Würstchen

frische Hühnerbrühe

Butterschmalz

 

Zubereitung:

 

Das Suppengrün, die Schalotten, den Knoblauch und den Schinkenspeck sehr fein würfeln.

Die Kartoffeln in etwas grössere Würfel schneiden.

 

Den Schinkenspeck in einem grossen Topf in etwas Butterschmalz auslassen.

Die Schalotten und den Knoblauch mit dazugeben und glasig schwitzen.

Jetzt das Suppengrün mit hineingeben, einen EL Tomatenmark dazugeben und alles schön anrösten.

Nun die Kartoffeln dazu und das Ganze mit Hühnerbrühe aufgiessen, bis das Gemüse bedeckt ist.

Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.

Auf kleiner Flamme etwa 45 MIn. köcheln lassen.

 

Jetzt die Blätter von ein paar Thymianzweigen dazugeben, die in Stücke geschnittenen Wiener dazugeben und heiss werden lassen.

 

Gegebenenfalls nochmal abschmecken und servieren.

 

Guten Appetit

 

P.S. Am nächsten Tag schmeckt der Eintopf noch besser!

 

 

Neuester Beitrag

Blätterteig-Pastete mit Schinken-Füllung Blätterteig-Pastete mit Schinken-Füllung
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Patrizia Solito / Torsten Mathiak