westfaelisch-italienisches-geniessen
westfaelisch-italienisches-geniessen

Knödelspiesse

 

 

Zutaten:

 

1 Packung Semmelknödel

1 Zucchini

Strauchtomaten

Olivenöl

Oregano

Salz, Pfeffer

 

Zubereitung:

 

Semmelknödel nach Packungsanweisung zubereiten, aus den Kochbeuteln nehmen und abkühlen lassen. In Scheiben schneiden.

 

Zucchini in Scheiben schneiden. Mit Olivenöl beträufeln. Feta längs halbieren und ebenfalls in Scheiben schneiden. Tomaten halbieren. Alles mit Salz und Pfeffer und Oregano würzen.

 

Alle Zutaten auf Spieße stecken. Olivenöl würzen mit Salz, Pfeffer und Oregano. Spieße auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech legen und mit dem Würzöl beträufeln. Die Alufolie an den oberen Enden verschließen. Spieße im vorgeheizten Ofen bei 225 ° 15 Min. garen.

Neuester Beitrag

Blätterteig-Pastete mit Schinken-Füllung Blätterteig-Pastete mit Schinken-Füllung
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Patrizia Solito / Torsten Mathiak