westfaelisch-italienisches-geniessen
westfaelisch-italienisches-geniessen

Pikanter Rindseintopf mit Süsskartoffeln

Pikanter Rindseintopf mit Süßkartoffeln

Zutaten für 6 Portionen

2 grosse Schalotten
3 Knoblauchzehen...
2 Jalapeno-Chilis
700g Rindergulasch
500g Süßkartoffeln
Olivenöl
1TL gemahlener Kreuzkümmel
1 EL Tomatenmark
300ml Orangensaft
300ml Rinderfond
250g Kidney Bohnen
240g stückige Tomaten( Dose )
2 EL Balsamicoessig
Salz
Pfeffer

Zwiebeln, Knoblauch und Chilis grob hacken und in einem Topf etwa 4Min. bei mittlerer Hitze anbraten.
Jetzt das Gulasch dazugeben und bei starker Hitze 10Min. rundherum anbraten.
Nun Tomatenmark und Kreuzkümmel dazugeben und kurz mitrösten.
Mit Orangensaft und Rinderfond ablöschen und zugedeckt bei kleiner Hitze 50Min. schmoren.

In der Zwischenzeit die Süßkartoffeln schälen und in 1cm grosse Würfel schneiden.
Bohnen abgiessen und mit Wasser abbrausen.

Stückige Tomaten, Süßkartoffelwürfel und Bohnen zum Fleisch geben und weitere 20Min. schmoren.

Zum Schluss mit Salz, Pfeffer und 2 EL Balsamicoessig abschmecken.

Wer es nicht so pikant mag, nimmt lieber nur eine Chilischote!
Jalapenos haben ordentlich "Dampf"!

Die Flüssigkeitsangaben können variieren. Es kann sein, dass man noch etwas Rinderfond angiessen muss, bevor man die Süßkartoffeln mit hineingibt!

Wir wünschen Guten Appetit

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Patrizia Solito / Torsten Mathiak