westfaelisch-italienisches-geniessen
westfaelisch-italienisches-geniessen

Polpettine a la Patrizia

1kg Hackfleisch, halb und halb
4 Eier
1 eingeweichtes, altbackenes Brötchen
3 geriebene Karotten
2 handvoll geriebenen Parmesankäse
1 grosse, gepresste Knoblauchzehe
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
Paniermehl (Aber nur wenn die Konsistenz der Masse zu weich ist)

In vielen Varianten wird noch sehr fein gehackter Salbei dazugegeben.

 

Alle Zutaten zu einer geschmeidigen Masse vermengen.
Jetzt etwa golfballgrosse Kugeln formen und in reichlich Butterschmalz braten.
Sie sollten ruhig bis zur Hälfte im heissen Butterschmalz schwimmen.

Dazu passt Ciabatta und Tomatensalat

Buon Appetito

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Patrizia Solito / Torsten Mathiak